XIX. Evangelische Kirche in Mitteldeutschland

Bereich der ehem. Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen

Die Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen fusionierte zum 1. Januar 2009 mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen zur Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Die Struktur dieser Homepage wird jedoch dadurch nicht verändert. Daher finden Sie auf dieser Seite weiterhin die Gesangbücher der bisherigen Landeskirche der Kirchenprovinz Sachsen. 

XIX.1 Einzelgesangbücher
XIX.2 Gemeinsame Gesangbücher

XIX.1 Einzelgesangbücher

XIX.1.1 Gesangbuch zum Gebrauche der evangelischen Consistorial-Kirche von Mühlhausen
3. Auflage
Mühlhausen, 1826
Inhalt. Lieder Nr. 1-515. Alphabetisches Liederregister. Morgengebet, Abendgebet, Abendmahl.

XIX.1.1 a  Wernigerödisches Gesangbuch
begreiffend 852 Geistreiche so wol Alte als Neue auserlesene Lieder, mit den Noten der unbekannten Melodeyen und einem kleinen Gebet-Buch versehen, und auf Gnädigste Anordnung zur Ermunterung GOTT gefälliger Andacht also ausgefertiget.
Wernigerode, 1766
Vorwort; Inhalt, Lieder Nr. 1-852 (incl. Anhang); Nachlese Lieder Nr. 853-903; Einige Gebete aus Johann Arndts Paradies-Gärtlein; alphabetisches Register

XIX.1.2 nicht vorhanden: Nordhausensches Gesangbuch, 1735

XIX.1.2.a Neueingerichetes Evangelischlutherisches Gesangbuch, welches nach der Ordnung des Heils die Christlichen Glaubenslehren und Lebenspflichten in sich enthält, zum Gebrauch sämtlicher Evangelischlutherischen Gemeinden des Saalcraises und der Grafschaft Manßfeld Magdeburgischer Hoheit, auf Königl. Allergnädigsten Befehl unter Aufsicht S.E. Stadtmnisterii in Halle anjetzo aufsneu aufgelegt und vorhn größtentheils aus dem vormaligen Hallischen und dem Eislebischen Stadtgesangbuche, theils aus andern approbirten Gesangbüchern mit der genauesten Prüfung zusammengetragen von Adam Struensee, ehem. Öffentl. Prof. der Gottesgl. Auf der Königl. Preuß. Friedrichsuniversität, Past. Zu St. Ulrich und des Gymnasti zu Halle Scholarcha.
Halle, 1768
Vorrede; Register thematisch; Lieder Nr. 1-1080; Praefationes oder Danksagungen; alphabetisches Register; Melodienregister; Historie des allerheiligsten Leidens und Sterbens unsers Herrn und Heilandes Jesu Christi; Anhang in welchem Die Historie I. Am Palmtage, II. Vom Leiden und Sterben Jesu Christ, III. Von der Auferstehung und Himmelfahrt Jesu Christi, wie auch Ausgießung des Hl. Geistes und IV. Von Zerstörung der Stadt Jerusalem zu finden. Wie solche insgesamt aus D. Johann Bugenhagens, Pomerani, Passionsbüchlein genommen, und nach hiesiger Kirchenordnung jährlich zu erklären verordnet ist.
Geistreiches Gebetbuch, worin Morgen- und Abendandachten wie auch Buß- Beicht- Communion- und andere erbauliche Gebete enthalten, größtentheils aus Benjamin Schmolkens Schriften zusammengeragen.
Halle, 1768

XIX.1.2.b nicht vorhanden (Exemplar leihweise vorgelegen): Neu eingerichtetes Derenburgisches Gesang-Buch
worinnen 444 so wol Alte als Neue geistreiche und erbauliche Gesänge, nebst einem Gebet-Buche, zu finden sind: zum Trost der Gläubigen, und Erweckung der Schwachen, also zusammen getragen.
Wernigerode 1774
Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-444; Gebetbuch; alphabetisches Register

XIX.1.2.c Evangelisches Kirchengesangbuch
Hrsg. von dem christlichen Vereine im nördlichen Deutschland
Halle, 1846
Vorwort (unterschrieben: Eisleben, im Sept. 1845 F.A. Cunz, Prediger zu St. Nicolai daselbst); Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-789; Gebet- und Andachtsbüchlein; Verzeichnis biblischer Lesestücke für alle Sonn- und Festtage des Kirchenjahres; Die Leidensgeschichte Jesu Christi, aus den vier Evangelisten zusammengefaßt; Artikel des Glaubens und der Lehre nach der Augsburgischen Confession, wie sie am 25. Juni 1530 von den protestantischen deutschen Fürsten und Ständen Kaiserlicher Majestät zu Augsburg überantworte ist; Verzeichnis der Liederdichter; alphabetisches Liederverzeichnis; Der christliche Verein im nördlichen Deutschland

XIX.1.2.d Weißenfelsisches Gesang-Buch
welches durch 928 alte und neue schriftmäßige Lieder die Ehre Gottes bey christlicher Gemeine zu befördern suchet, in zwey Theilen. Dem noch beygefügt ein kurzgefaßtes Gebet-Buch und die Paßionshistorie mit untermengten Liedern, samt einer kurzen Vorrede von Ernst Gottfried Brehme, Past. und Superint.
12. Auflage
Weißenfels, 178?
Vorrede; Register der Lieder thematisch; Lieder Nr. 1-928; Register alphabetisch; Register der Lieder über die Sonn- und Festtagsevangelia;
Das mit Gott redende Christenherz: I. Morgens und Abends, II. Vor und nach der Beichte und heiligem Abendmahle. III. Zu anderer Zeit in geist- und leiblichem Anliegen
Weißenfels, 1784
Episteln und Evangelia, Wie solche an den Sonn- und Festtagen erkläret werden; Mit kurzen Gebetsseufzern. Das Leiden, Sterben, Auferstehung und Himmelfahrt Jesu Christi, nach den vier Evangelisten; Die Sendung des H. Geistes, aus dem Luca; Ingleichen Die Zerstörung der Stadt Jerusalem; Der kleine Catechismus D. Martin Luthers; Das Corpus Doctrinae, die Hauptsymbola, nebst der ungeänderten Augspurgischen Confession. Zur Ehre Gottes und heiliger Andacht, sowohl bey, als ausser dem Gottesdienste, zu gebrauchen
Zwickau, o.J.
Der ganze Psalter (n. Martin Luther)
(1. Auflage 1763)

XIX.1.3 Nordhäusisches Gesangbuch
zum Gebrauch bey öffentlichen und häuslichen Gottesverehrungen
Auf obrigkeitliche Verordnung hrsg. von dem Ministerio daselbst.
2. Auflage
Nordhausen, 1862
Inhalt, Lieder Nr. 1-818, alphabetisches Verzeichnis, Die Präfationen oder Lobgesänge, welche von dem Prediger und der Gemeinde abwechselnd an hohen Festtagen pflegen gesungen zu werden.

XIX.1.4: Suhlaisches Gesangbuch
Neue, mit Genehmigung des Königlichen Consistorii für die Provinz Sachsen durchaus revidirte Ausgabe
Suhl, 1851
Inhalts-Register; Intonationen der gewöhnlichen Sonn- und Festtags-Collecten; Lieder Nr. 1-962; alphabetisches Register
(Titel früherer Ausgaben wohl „Suhlaer Gesangbuch“, z.Bsp. 1796)

XIX.1.5 Evangelisches Gesangbuch
Mit Kurf. Mainz. gnädigstem Privilegio
Erfurt, 1796
Privilegium; Vorrede; Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-918; alphabetisches Register;
Gebete für den öffentlichen Gottesdienst sowohl als für die häusliche Andacht, gesammelt auf Befehl Eines Hochedlen und Hochweisen Stadtraths Evangelischen Theils zu Erfurt
Erfurt, 1796
Kommunionbuch von Johann August Hermes, Consistorialrath und Oberprediger zu Quedlinburg
1. Auflage im kleinen Druck,
Berlin, 1793
Episteln und Evangelia auf alle Sonn-, Fest- und Feyertage durchs ganze Jahr. Nebst der Historie vom Leiden und Sterben unsers Herrn Jesu Christi, Zerstörung der Stadt Jerusalem, die drey Haupt-Symbola des christlichen Glaubens, die unveränderte augspurgische Confession, und Herrn D. Martin Luthers kleinen Catechismo.
Erfurt, 1798
Der Psalter des Königs und Propheten Davids, verdeutscht durch D. Martin Luthern.
Erfurt, 1799
(eingeführt 1796)

XIX.1.6 Gesangbuch (genauer Titel unbekannt)
(Anm.: Lutherisch, aus Rockhausen b.Erfurt)
ca. 1880
Inhaltsverzeichnis; Lieder Nr. 1-600; Anhang: I. Für den Gemeindegottesdienst, II: Für den Hausgottesdienst, III: Der kleine Katechismus Dr. Martin Luthers, IV: Die Augsburgische Konfession, V: Verzeichnis der Lieder
(evtl. identisch mit XIX.1.8 a)

XIX.1.7 Vollständiges Gesang-Buch
in sich haltend 1000 geistreiches und auserlesene Lieder, sowohl des sel. Herrn D. Martini Lutheri, welche bereits 1596 allhier zu Magdeburg herausgegeben worden, als auch anderer gottseligen Männer.
In gute Ordnung gebracht, und Genehmhaltung E.E. Raths der Stadt Magdeburg, und des dasigen Ministerii Censur. Nebst einem erbaulichen Gebet-Büchlein, zum Druck befördert. Mit königl. Preuß. und Churfürstl. Brandenb. allergnäd. Privilegio
Vorrede; Inhalt (thematisch); Register der Gesänge so mit den Sonn- und Festtags-Evangelien und Episteln übereinkommen; Lieder Nr. 1-1000 und 1 Schlußlied; alphabet. Register; Magdeburg, 1817
(eingeführt am 29. Januar 1738)
Sammlung einiger erwecklichen Gebete, Morgens und Abends auf jeden Tag in der Woche, desgleichen beym Gottesdienst in der Kirche, sodann bey der Beichte und Communion; Ferner Um Glück und Segen zur Berufs-Arbeit, um Trost im Kreuz und Trübsal, wie auch bey schwerem Donnerwetter, und letztlich in Todesnöthen, fruchtbarlich zu gebrauchen, Magdeburg, o.J.;
Sammlung neuer geistlicher Lieder. Als ein Anhang zum Magdeburgischen Gesangbuche, Magdeburg, 1818; Vorwort; Inhalt; Lieder Nr. 1-250; alphabetisches Register (eingeführt am 1. August 1786)

XIX.1.7 a Torgau-Merseburger Gesang-Buch
Neue (stereotypierte) Auflage
unter Genehmigung des Königlichen Consistoriums der Provinz Sachsen revidiert und mit einem Liederanhang, sowie einem neuen Gebetbuche versehen
Merseburg, o.J.
Inhalts-Verzeichnis; Lieder Nr. 1-588; Anhang: Lieder Nr. 589-620; Gebete für die häusliche Andacht; alphabetisches Register

XIX.1.8 Gesangbuch zum gottesdienstlichen Gebrauche
für die Stadt und das Herzogthum Magdeburg
Nebst einem Anhange einiger Gebete zur häuslichen Erbauung.
8. Auflage
Magdeburg, 1844
Vorwort; Inhalt; Lieder Nr. 1-719; alphabetisches Lieder-Register
Anhang einiger Gebete für die häusliche Erbauung, Magdeburg 1844: Inhalt; Gebete; Chorgesänge der Gemeinde bei der Liturgie; Abendmahlsliturgie
(eingeführt am 12. Januar 1805)

XIX.1.8 a Gesangbuch für Evangelische Gemeinden
Magdeburg, 1874
Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Lied: Das Himmelreich; Lieder Nr. 1-600; alphabetisches Register. Seiten I-X, 1-516
(1. Auflage 1874)

XIX.1.9 Naumburgisches Gesangbuch
zum Gebrauch bei öffentlichen und häuslichen Gottesverehrungen
Nebst einem Anhange einiger Gebete zur öffentlichen und häuslichen Erbauung
4. Auflage
Naumburg, 1826
Inhalt; alphabetisches Register; Lieder Nr. 1-837; Anhang einiger Gebete

XIX.1.10 Wittenbergisches Gesangbuch
nebst Gebeten und Andachtsübungen herausgegeben von D. Carl Christian Tittmann
4. Auflage
Wittenberg, 1828
Vorrede; Register der Gesänge nach den Seiten; Lieder Nr. 1-936; Gebete und Andachtsübungen hrsg. von D. Carl Christian Tittmann, Wittenberg, 1828
(1. Auflage 1788)

XIX.1.11 Evangelisches Gesangbuch
der Neu bearbeitete Sammlung alter und neuer Lieder zum kirchlichen Gebrauch
Neuer Stereotyp-Abdruck
hrsg. von R. Stier
Braunschweig, 1853
Vorwort; Erstes Register thematisch; Zweites Register alphabetisch; Drittes Register Austauschmelodien; Lieder Nr. 1-915; Anhang einiger kurzer Gebete
(Frühere Auflage wohl Halle, 1835)

XIX.1.12 nicht vorhanden: Evang. Kirchen-Gesangbuch oder Sammlung der vorzüglichsten Kirchenlieder theils in alt-kirchlicher Gestalt md. Varianten vo. Bunsen, Stier, Knapp, d. Berliner Liederschatz, d. Hallischen Stadtgesangbuche u.d. Württembergischen Gesangbuchs-Entwurfs, theils in abgek. u. überarb. Form, hrsg. von Daniel, Herm. Albert
Halle, 1842

XIX.1.13 Evangelisch-Lutherisches Gesangbuch
zum Gebrauch der Stadt Halle und der umliegenden Gegend
Nebst einem Anhange von Gebeten für die öffentliche und häusliche Andacht.
Hrsg. von dem Luth. Stadtministerio in Halle
11. Ausgabe
Halle, 1841
Inhalt; Lieder Nr. 1-1000; Gebete und Uebungen der Andacht, für öffentliche und häusliche Gottesverehrung; Geschichte des Leidens und Sterbens unsers Heilandes mit untermischten Gesängen zur Erbauung der Gemeinde in der Charwoche; Geschichte der Auferstehung und Himmelfahrt unseres Heilandes; alphabetisches Register der Lieder nach den Nummern
(1. Aufl. 1790)

XIX.1.13 a Ein Hundert Geistliche Lieder
Ein Anhang zum Gesangbuch der Dom-Kirche in Halle
3. Auflage
Halle, 1786
Lieder Nr. 1-100; Der ambrosianische Lobgesang; Register der Lieder im Anhang (alphabetisch)

XIX.1.14 nicht vorhanden: Gesangbuch zum gottesdienstlichen Gebrauch in hiesiger Königlichen Domkirche
Halle 1853 (ref. Gesangbuch; 1. Aufl. ohne Anhang 1795; Vorgängergesangbücher von 1718, 1745)

XIX.1.15 Evangelisches Gesangbuch
zum Gebrauch der Stadt Halle und der umliegenden Gegend
Nebst einem Anhange von Liedern, dem Heidelberger Katechismus und dem Abenmahlsformular aus der Agende für die evang.-reformirten Gemeinden der Provinz Sachsen
Ausgabe für die Domgemeinde
Halle, 1886
Vorrede; Verzeichnis der Lieder des Anhanges; Gemeindeordnungen; Lieder Nr. 1-1000 (wobei einige Nr. nicht abgedruckt sind); Anhang: Lieder verschiedenen Inhalts Nr. 1001-1057; Der Heidelberger Katechismus; Abendmahlsformular
(1. Aufl. 1867; Vorgängergesangbücher der ref. Domgemeinde erschienen 1718, 1745 und 1795 bzw. mit Anhang 1853)

XIX.1.16 Weißenfelser neues Gesangbuch zum Gebrauch bei öffentlichen und häuslichen Gottesverehrungen
Nebst einem Anhange einiger Gebete
Sechste Auflage
Weißenfels, 1864
Vorwort; Inhalt thematisch; alphabetisches Register; Lieder Nr. 1-681; Sammlung von Gebeten zur Privat-Erbauung
(1. Auflage 1824)

XIX.1.16 a Evangelisches Gesangbuch
Vierte Auflage
Weißenfels, 1888
Inhalt thematisch; alphabetisches Register; Verzeichnis der Liederdichter; Lieder Nr. 1-500; Liturgisches; Gebete
(1. Auflage 18?)

XIX.1.17: Neueingerichtetes Halberstädtisches Kirchen- und Haus-Gesangbuch,
darinnen 972 schriftmäßige und erbauliche sonderlich des sel. D. M. Lutheri.Lieder enthalten sind. Unter Approbations eines Hochlöblichen Konsistorii, nebst einem Gebet-Büchlein, zum Druck befördert.
mit Königl. Preuß. Allergnädigstem Privilegio
Halberstadt, 1835
Vorwort; Register derer Rubriken; Thematische Zuordnung der Lieder; Nützliches Register; Lieder Nr. 1-972; Geistreiches Gebet-Büchlein, darinnen die gewöhnlichen Kirchengebete auf die Sonn- und Festtage, wie auch Buß-, Beicht- und Communionandachten enthalten sind; Alphabetische Register; Die gewöhnlichen Verse auf die Sonn- und Festtage, wie sie von dem Prediger angestimmt und von der Gemeinde beantwortet werden.
(1. Auflage 1740 mit dem Titel: „.... heilsamen Gebrauch derer Evang. Gemeinen im Fürstenthum Halberstadt und zugehöriger Graf- und Herrschaften mit königl. preuß. Privilegio“)

XIX.1.18 Halberstädtisches Kirchen- und Haus-Gesang-Buch
darinnen Dr. Martin Luther's sel. und Andrer geistreiche und erbauliche Lieder enthalten sind, nebst einem Gebet-Büchlein.
Mit Genehmigung des Königl. Consistorium der Provinz Sachsen revidirt und mit einem neuen Anhange zum Druck befördert.
Mit Königl. Preuß. allergnädigstem Privilegio
Halberstadt, 1869
Vorwort; Inhalt; Schrifststellen oder Bibelgrund der Lieder; Lieder Nr. 1-1050; Geistreiches Gebet-Büchlein, darinne die gewöhnlichen Kirchengebete auf die Sonn- und Festtage, wie auch Buß-, Beicht- und Communionandachten, enthalten sind; Episteln und Evangelien; Die Leidensgeschichte Jesu; Die Zerstörung der Stadt Jerusalem; Morgen- u. Abendgebete auf alle Tage der Woche; Der kleine Katechismus Dr. Martin Luthers; Bibellesetafel; alphabetisches Register der Lieder
(1. Aufl. 1855)

XIX.1.18.1 Halberstädtisches Kirchen- und Haus-Gesang-Buch
darinnen Dr. Martin Luther's sel. und Andrer geistreiche und erbauliche Lieder enthalten sind, nebst einem Gebet-Büchlein.
Mit Genehmigung des Königl. Consistorium der Provinz Sachsen revidirt und mit einem neuen Anhange zum Druck befördert.
Mit Königl. Preuß. allergnädigstem Privilegio
Halberstadt, 1879
Vorwort; Inhalt; Schrifststellen oder Bibelgrund der Lieder; Lieder Nr. 1-1050; Geistreiches Gebet-Büchlein, darinne die gewöhnlichen Kirchengebete auf die Sonn- und Festtage, wie auch Buß-, Beicht- und Communionandachten, enthalten sind; Episteln und Evangelien; Die Leidensgeschichte Jesu; Die Zerstörung der Stadt Jerusalem; Morgen- u. Abendgebete auf alle Tage der Woche; Der kleine Katechismus Dr. Martin Luthers; Bibellesetafel; alphabetisches Register der Lieder. Seiten I-XVIII, 1-556; 1–128; 1-164
(1. Aufl. 1855)

XIX.1.19 Gesangbuch für das Stift Quedlinburg
nebst einem Gebetbüchlein.
6., umgearbeitete und mit einem zweiten Theile vermehrte Auflage
Mit Genehmigung der höheren Kirchenbehörden
Quedlinburg, 1878
Inhalt; Erster Theil: Lieder Nr. 1-296; Zweiter Theil: Lieder Nr. 300-797; Gebetbüchlein: Die Leidensgeschichte Jesu; Die Geschichte der Zerstörung der Stadt Jerusalem; Morgen- und Abendgebete; Tischgebete; Beicht- und Abendmahlsgebete; Festgebete; Alphabetisches Lieder-Register
(Die 1. Aufl. dieses GB enthielt 549 Lieder; Die 5. Auflage von 1862 enthielt noch 333 mit gleicher Nr. versehene Lieder der 1. Auflage, welcher ein Anhang mit 248 Lieder hinzugefügt wurde. Dieser Anhang enthielt z.T. Lieder des 1. Teils mit den Originaltexten (weil diese im 1. Teil teilweise stark verändert wurden) sowie einige neuen Lieder)

XIX.1.20 Zeitzer Gesangbuch
zum Gebrauch bei der öffentlichen und häuslichen Gottesverehrung
Nebst einem Anhange von einigen Gebeten
17. Auflage
Zeitz, 1895
Inhalt; alphabetisches Register; Lieder Nr. 1-852; Anhang: Gebete; Anhang zum Zeitzer Gesangbuche enthaltend die achtzig Kirchenlieder der drei preußischen Regulative vom 1., 2. und 3. October 1854 im Urtext, Zeitz, 1887: Alphabetisches Register; Lieder Nr. 1-80

XIX.1.20 a "Altmärkisch- und Prignitzisches Gesang-Buch" (Titel wird nicht so zitiert)
Dem Aller-Durchlauchtigsten, Großmächtigsten Fürsten und Herrn, Herrn Friedrich, Könige in Preußen, Marggrafen zu Brandenburg, des Heil. Röm. Reichs Erz-Cämmerer und Churfürsten, Souverainen und obersten Herzogen von Schlesien, ... Seinem Allergnädigsten Könige und Herrn, und der Aller-Durchlauchtigsten, Großmächtigsten Fürstin und Frauen, Elisabeth Christinen, Königin in Preußen, Marggräfin und Chur-Fürstin zu Brandenburg, Souverainen und obersten Herzogin von Schlesien ... Seiner gnädigsten Königin und Frauen, als der Zierde Durchlauchtigster Häupter, dem preißwürdigsten Muster weiser Regenten und Regentinnen, Der Krone, Freude und Hofnung gesegneter Länder und beglückter Staaten, Denen mächtigsten Pfleger und Pflegerinne der Kirche Gottes, Erwünschten Beförderer und Beförderin der Wahrheit und Gottseligkeit, und Huldreichen Beschützer und Beschützerin unterdrückter und verfolgter Diener Jesu, erkühnet sich gegenwärtiges Gesang-Buch, so zum Preise des allerhöchsten Gottes und zur Erweckung und Vermehrung des Glaubens und der Gottseligkeit, nach seiner Königlichen Majestät hochweisesten Absicht aus Licht gestellet worden, mit allerunterthänigster Ehrfurcht zu überreichen, und dabey Höchstgedachter Seiner Königlichen Majestät, für die zu desselben Ausfertigung von neuen allergnädigst-ertheilten Freyheit, in tiefster Unterweisung allerdemütigsten Dank abzustatten;... Allen durch das Blut Jesu theuer erkauften Seelen, Absonderlich denen Beruffenen, die geheiliget sind in Gott dem Vater, und behalen Jesu Christo, Derer Alt-Märkischen und Prignitzischen Gemeinen, Viele Barmherzigkeit, Friede und Liebe.
Salzwedel, 1724
Vorrede; I. Register thematisch; II. Register alphabetisch; III. Register der Melodien; IV. Register über Gesänge, so ganz oder größten Theils aus einem Spruch der Hl. Schrift verfertiget seyn.; Lieder Nr. 1-771; Zugabe einiger besonderer sowohl alter als neuer erbaulichen Gesänge Nr. 772-936; Anhang Lieder Nr. 937-1128; alphabetisches Register des Anhangs;
Geistreiches Gebet-Buch, gezogen aus Herrn D. Johann Habermanns und anderer gottseliger Lehrer auserlesenen Geist- und Trost-reichen Morgen- und Abend-Segen auf alle Tage in der Wochen: Wie auch Buß-, Beicht-, Communion- und anderer Gebeten, nebst einer nützlichen Unterweisung der alten Lehrer, vom Gebet, in zwölf Fragen abgetheilet. Deme beygefüget Die Geschichte von der Zerstörung der Stadt Jerusalem, Imgleichen Die Kirchen-Gebethe, welche an denen Sonn- und Fest-Tagen nach der Predigt, wie auch bey denen Wochen-Predigten, in denen Beth-Stunden und Buß-Tagen vorzubeten verordnet sind.
Salzwedel, 1749

XIX.1.21 Altmärkisch- und Prignitzisches neu eingerichtetes Gesang-Buch
worin sowohl die älteren Lieder des sel. Dr. Luther und anderer Gottesverehrer, als auch einige neue geistreiche Gesänge befindlich, auch mit einem Gebet-Büchlien und einem nöthigen Register versehen.
27. sorgfältig revidierte Auflage
Salzwedel, 1895
Vorwort; Inhalt; alphabetisches Liederregister; Lieder Nr. 1-1225; Geistreiches Gebet-Buch und trostreiche Morgen- und Abendsegen auf alle Tage in der Woche: vom Herrn Haupt-Pastor Sturm in Hamburg. Wie auch die gewöhnlichen Buß-, Beicht- und Communion- und andere Gebete, dem beigefüget die Geschichte von der Zerstörung der Stadt Jerusalem. Imgleichen die Kirchen-Gebete, welche an Sonn- und Festtagen nach der Predigt, wie auch bei den Wochenpredigten, in den Betstunden und an den Bußtagen vorzubeten verordnet sind.
Salzwedel, 1894
(vom Gebet-Buch sind nur 32 Seiten vorhanden)
(1. Aufl. 1734)

XIX.1.21 a Altmärkisch- und Prignitzisches neu eingerichtetes Gesang-Buch
worin sowohl die älteren Lieder des sel. Dr. Luther und anderer Gottesverehrer, als auch einige neue geistreiche Gesänge befindlich, auch mit einem Gebet-Büchlien und einem nöthigen Register versehen.
31. sorgfältig revidierte Auflage mit neuer Orthographie
Salzwedel, 1905
Vorwort; Inhalt; alphabetisches Liederregister; Lieder Nr. 1-1200; Anhang neuerer Lieder zum Altmärkisch-Prignitzschen Gesangbuch: Lieder Nr. 1201-1300; Liturgie für den Gottesdienst an Sonn- und Festtagen; Geistreiches Gebet-Buch und trostreiche Morgen- und Abendsegen auf alle Tage in der Woche: vom Herrn Hauptpastor Sturm in Hamburg. Wie auch die gewöhnlichen Buß-, Beicht- und Kommunion- und andere Gebete, dem beigefüget die Geschichte von der Zerstörung der Stadt Jerusalem. Imgleichen die Kirchengebete, welche an Sonn- und Festtagen nach der Predigt, wie auch bei den Wochenpredigten, in den Betstunden und an den Bußtagen vorzubeten verordnet sind.
Salzwedel, 1905
(1. Aufl. 1734)

XIX.1.22 Gesangbuch für die Grafschaft Wernigerode
Zum Gebrauch in Kirche, Schule und Haus
Kleine Ausgabe
Wernigerode, 1918
Lieder Nr. 1-600, Anhang Lieder Nr. 1-62; Verzeichnis der Melodien; Verzeichnis der Parallelmelodien; alphabetisches Liederregister

XIX.1.23 Eislebensches Gesangbuch,
zum öffentlichen und häuslichen Gebrauche
Eisleben, 1837
Inhalt; Lieder Nr. 1-530; alphabetisches Register; Morgen-, Abend-, Beicht- und Communion-Gebete, nebst einer kurzen Umschreibung des Vater Unser und der Nachricht von der Zerstörung Jerusalems; Inhalt Gebete. Seiten I-XII, 1-486, 1-36

XIX.1.23 a Evangelisches Gesangbuch zunächst für die Lutherstadt Eisleben
Eisleben, 1868
Inhalt; Lieder Nr. 1-579; Gebetbuch; Liturgie; Verzeichnis der Liederdichter, von welchen sich Lieder in diesem Gesangbuch befinden, nebst Angabe der Nr. der Lieder, welche von ihnen sind; alphabetisches Register; Geschichte des Leidens und Sterbens unseres Herrn und Heilandes Jesu Christi nach den vier Evangelisten mit eingelegten geistlichen Liedern, Zum Gebrauch für Passionsandachten. 4. Aufl. Eisleben, 1872

IXI.1.23 b Neu vermehrtes und verbesserte Gesangbuch,
in welchem Dr. Martin Luthers selig und anderer erleuchteten Männer geistreiche und erbauliche Lieder, wie solche in den Kirchen der sämmtlichen Grafschaft Mansfeld pflegen abgesungennn zu werden, befindlich.
Mit einiger Nachricht der Autoren, nebst Morgen-, Abend-, Communion- und andern Gebeten, Gott zu Ehren, und allen christlichen Herzen, so wohl bei öffentlichem Gottesdienst, als auch zu Vermehrung der Haus-Andacht zusammen getragen von Johann Wilhelm Winnen, ehemaligem Cantor Andr. und Chor Musik-Direktor
Hettstädt, 1863
Vorwort; Register alphabetisch; Ordnung der Lieder; Lieder Nr. 1-640 (einige Nr. früherer Ausgaben wurden ausgelassen); Praefationes; I. Geistreiches Gebetbbuch; II: Episteln und Evangelien; III: Geschichte des Leidens und Sterbens Jesu Christi aus den vier Evangelisten zusammengezogen; IV. Geschichte der Auferstehung und Himmelfahrt Jesu Christi; V. Die Geschichte des Leidens und Sterbens Jesu Christi, nach St. Matthäus, wie selbige in den Kirchen gesungen wird; VI. Die Geschichte der Zerstörung der Stadt Jerusalem, nach dem jüdischen Geschichtsschreiber und Augenzeugen Josephus; VII. Der kleine Katechismus Dr. Martin Luthers; VIII. Bekenntnisse der evangelischen Kirche;
Anhang zum Winnenschen Gesangbuch, enthaltend 172 ältere und neuere Lieder
Hettstätt, 1863
Register alphabetisch; Lieder Nr. 1-172
(siehe auch unter Sachsen "GB für die Grafschaft Mansfeld - Chursächsischen Antheils" von 1797)

XIX.1.23 c Neueingerichtetes Evangelisch-Lutherisches Gesangbuch
welches nach der Ordnung des Heils die christlichen Glaubenslehren und Lebenspflichten in sich hält, zum Gebrauch sämmtlicher Evangelisch-Lutherischen Gemeinden der Grafschschaft Mansfeld Magdeburg. Hoheit, größtenteils aus dem bisherigen Eislebischen Stadtgesangbuche, theils auch aus andern aprobirten Gesangbüchern mit der  genauesten Prüfung zusammengetragen von Adam Struensee
Neue, revidierte und mit einem Lieder-Anhange versehene Ausgabe
Halle a.S., 1881
Vorwort; Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-1080 (einige Nr. wurden ausgelassen); alphabetisches Register; Andächtiges Bet- und Dankopfer, I. des Morgens und Abends, II. an Sonn- und Festtagen, III. bei der Beicht- und Bußandacht; IV. vor, bei und nach dem Gebrauch des heiligen Abendmahls, aus heiliger Schrift und geistreichen Lehrern zur Anleitung ordentlich angewiesen
Anhang, in welchem die Geschichte I. am Palmsonntage, II. vom Leiden und Sterben Jesu Christi, III von der Auferstehung und Himmelfahrt Jesu Christ, wie auch Ausgießung des heiligen Geistes, und IV. von Zerstörung der Stadt Jerusalem zu finden
Anhang zum Struensee'schen Gesangbuch, enthaltend 124 ältere und neuere Lieder, die christlichen Fragestücke, die Haustafel, eine Bibel-Lesetafel, die gewöhnlichen Verse auf die Sonn- und Festtage, Halle a.S., 1881

XIX.1.24 nicht vorhanden: Gesangbuch für die Grafschaft Stolberg-Roßla
Leipzig, 1866

XIX.1.25 Stolbergisches Gesangbuch
Auf Hohe Gnädigste Anordnung zu gottgefälliger Andacht in Kirche und Haus neu eingerichtet und durch das Gräfliche Konsistorium zum Druck befördert
Dritte Auflage
Stolberg a.H. (am Harz), 1889
Vorrede zur ersten Auflage 1858; Ordnung des Gottesdienstes; Lieder Nr. 1-636, Anhang Lieder Nr. 1-120; Gebete; Verzeichnis der Sonn- und Festtäglichen Episteln durch das ganze Jahr; Wechselgesänge; Inhalt thematisch; Register alphabetisch
(1. Auflage 1858)

XIX.1.26 Henneberger Gesangbuch
für den kirchlichen und häuslichen Gebrauch
Mit Genehmigung des Hochwürdigen Consistoriums der Provinz Sachsen
Elfte Auflage
Leipzig, o.J. (ca. 1900)
Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-640; Gebetbuch; Wechselgesänge zwischen dem Geistlichen und der Gemeinde; Die Augsburgische Confession; Verzeichnis der Liederdichter, von welchen sich Lieder im Gesangbuch befinden; alphabetisches Register; Parallel-Melodien

XIX.1.27 Gesangbuch zunächst für die Stadt und Diöces Freyburg
Mit hoher Genehmigung herausgegeben
Im Verlage des neuen Predigerwittwen- und Waisenfiskus der Diöces, und in Kommission bei dem Buchdrucker Klaffenbach in Naumburg
Naumburg, 1841
Inhalt; alphabetisches Register; Lieder Nr. 1-833; Sammlung einiger Gebete

XIX.2 Gemeinsame Gesangbücher

XIX.2.1 Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Sachsen
Auf Beschluß der Provinzialsynode ausgearbeitet und herausgegeben mit Genehmigung der kirchlichen Behörden
14. Auflage der Taschenausgabe
Magdeburg, 1900
Inhalt; Lieder Nr. 1-530; Anhang: I. Für den Gemeinde-Gottesdienst (Die Liturgie, Wechselgesänge), II. Gebete, III. Verzeichnisse (Parallel-Melodien, alphabetisches Liederregister); Zusammenstellung der Nummern des Militär-Gesangbuches mit denen des Provinzial-Gesangbuches
(1. Aufl. d. Gesangb. 1881)

XIX.2.2 Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Sachsen
Taschen-Ausgabe mit 4-stimmigem Notensatz
Auf Beschluß der Provinzialsynode ausgearbeitet und herausgegeben mit Genehmigung der kirchlichen Behörden
1. Auflage d. Taschenausg. mit Noten
Magdeburg, 1904
Inhalt; Lieder Nr. 1-530; Ordnung des Hauptgottesdienstes; Anhang: Lieder Nr. 1-12b; Verzeichnis der Parallel-Melodien, alphabetisches Liederregister; Zusammenstellung der Nummern des Militär-Gesangbuches mit denen des Provinzial-Gesangbuches
(1. Aufl. d. Gesangbuchs 1881)

XIX.2.3 Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Sachsen
Auf Beschluß der Provinzialsynode ausgearbeitet und herausgegeben mit Genehmigung der kirchlichen Behörden
30. Auflage d. Taschenausgabe
Halle a.d. Saale, 1911
Inhalt; Lieder Nr. 1-530; Anhang: I. Für den Gemeinde-Gottesdienst (Die Liturgie, Wechselgesänge), II. Gebete, III. Verzeichnisse (Parallel-Melodien, alphabetisches Liederregister); Zusammenstellung der Nummern des Militär-Gesangbuches mit denen des Provinzial-Gesangbuches
(1. Aufl. d. Gesangbuchs 1881)

XIX.2.4 Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Sachsen
Auf Beschluß der Provinzialsynode ausgearbeitet und herausgegeben mit Genehmigung der kirchlichen Behörden
Ausgabe X (mit Noten)
2. Auflage
Haale a.d.S., 1915
Inhalt; Lieder Nr. 1-530; Anhang I: Melodien Nr. 1-15b; Anhang II: Gottesdienstordnungen, Gebete, Verzeichnisse
(1. Aufl. d. Gesangbuchs 1881)

XIX.2.5 Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Sachsen
Auf Beschluß der Provinzialsynode ausgearbeitet und herausgegeben mit Genehmigung der kirchlichen Behörden
Ausgabe XI (mit Noten)
8. Auflage d. einstimmigen Notenausgabe
Haale a.d.S., 1917
Inhalt; Lieder Nr. 1-530; Anhang I: Melodien Nr. 1-15b; Anhang II: Gottesdienstordnungen, Gebete, Kleiner Katechismus, Verzeichnisse (Liederdichter, Parallel-Melodien, alphabet. Register)
(1. Aufl. d. Gesangbuchs 1881)

I.5.3 Gesangbuch für die Provinz Sachsen und Anhalt
Halle/Saale, 1931
Teil I: Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342,
Teil II: Lieder für die Provinz Sachsen und Anhalt Nr. 343-595
Anhänge: Der kleine Katechismus, Gebete, Liederdichter, Komponisten, Verzeichnisse
(eingef. durch Beschluß des Provinzialkirchenrates vom 22.1.1931)
abgelegt unter Anhalt

I.5.4 Gesangbuch für die Provinz Sachsen und Anhalt
(Schmuckausgabe)
Halle a.d. Saale, 1933
Inhalt; Der Schmuck des Gesangbuches; Teil I: Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342; Teil II: Lieder für die Provinz Sachsen und Anhalt Nr. 343-595; Anhang von Singweisen, die im Austausch gesungen werden können; Der kleine Katechismus, Gebete, Zur Geschichte des evang. Kirchenliedes; Liederdichter, Komponisten, Verzeichnis der Singweisen und der Lieder
(eingef. durch Beschluß des Landeskirchenrates vom 3.2.1931)
abgelegt unter Anhalt

XIX.2.6 Evangelisches Kirchengesangbuch
Ausgabe für die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin, o.J. (ca. 1953)
Inhalt; Ordnung des Gottesdienstes; Liturgische Gesänge zum Gottesdienst; Lieder des Stammteils Nr. 1-394; Sondergut der Evang. Kirch der Union und der Evang. Landeskirche Anhalts Nr. 400-503; Die Sonn- u. Festtage des Kirchenjahres; Ordnung der Passions-Andacht; Leidensgeschichte Jesu; Der kleine Katechismus Luthers; Die Augsburgische Konfession; Einige Fragen aus dem Heidelberger Katechismus; Barmer theol. Erklärung; Gebetbuch; Die Verfasser der Liedtexte und Weisen; Quellen der Gebete; Inhalt thematisch u. alphabetisch
(Eingeführt aufgrund des Beschlusses der Synode der Kirchenprovinz Sachsen vom 14.2.1952, hrsg. von der Kirchenleitung in Magdeburg am 1. Advent 1953)

I.5.5 Evangelisches Kirchengesangbuch
Ausgabe für die Konsistorialbezirke Berlin, Magdeburg, Greifswald und Görlitz und der Evang. Landeskirche Anhalts
Berlin, 1958
Inhaltsübersicht, Gottesdienstordnung, Liturgische Gesänge zum Gottesdienst, Ordnung der Hausandacht, Anweisung zur Nottaufe, Gemeinsame Lieder der EKD Nr. 1-394, Sondergut der Konsistorialbezirke Berlin, Magdeburg, Greifswald und Görlitz und der Evang. Landeskirche Anhalts Lieder Nr. 400-498, Lobgesänge Nr. 500-503, Die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres, Die neuen Perokopenreihen, Ordnung der Passions-Andacht, die Geschichte des Leidens und Sterbens unseres Heilandes Jesu Christi, Der kleine Katechismus D.Martin Luthers, Gebetbuch zum Evang. Kirchengesangbuch, Verfasser der Liedtexte und Weisen, Thematisches und alphabetisches Inhaltsverzeichnis (Weisen und Lieder).
(bereits am 1. Advent 1953 eingeführt, vgl. GB von 1953)
abgelegt unter Anhalt

I.5.6 Evangelisches Kirchengesangbuch
Ausgabe für die Evang. Landeskirche Anhalt, Evang. Kirche Berlin-Brandenburg, Evang. Kirche des Görlitzer Kirchengebietes, Evang. Landeskirche Greifswald, Evang. Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin, o.J. (ca. 1970)
Inhaltsübersicht, Gottesdienstordnung, Ordnung der Hausandacht, Anweisung zur Nottaufe, Gemeinsame Lieder der EKD Nr. 1-394, Sondergut der Evang. Kirche der Union Lieder Nr. 400-499, Lobgesänge Nr. 500-503, Die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres, Ordnung der Passions-Andacht, die Geschichte des Leidens und Sterbens unseres Heilandes Jesus Christus, Der kleine Katechismus Doktor Martin Luthers, die Barmer theolog. Erklärung, Gebetbuch zum Evang. Kirchengesangbuch, Verfasser der Liedtexte und Weisen, Thematisches und alphabetisches Inhaltsverzeichnis (Weisen und Lieder).
(eingeführt am 1. Advent 1953, vgl. GB von 1953)
abgelegt unter Anhalt

I.5.7 Evangelisches Kirchengesangbuch
Ausgabe für die Evang. Landeskirche Anhalts, Evang. Kirche Berlin-Brandenburg, Evang. Kirche des Görlitzer Kirchengebietes, Evang. Landeskirche Greifswald, Evang. Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin, 1989
Inhaltsübersicht, Gottesdienstordnung, Ordnung der Hausandacht, Anweisung zur Nottaufe, Gemeinsame Lieder der EKD Nr. 1-394, Sondergut der Evang. Kirche der Union Lieder Nr. 400-499, Lobgesänge Nr. 500-503, Die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres, Ordnung der Passions-Andacht, die Geschichte des Leidens und Sterbens unseres Heilandes Jesu Christi, Der kleine Katechismus Doktor Martin Luthers, Die Barmer theolog. Erklärung, Gebetbuch zum Evang. Kirchengesangbuch, Verfasser der Liedtexte und Weisen, Thematisches und alphabetisches
Inhaltsverzeichnis (Weisen und Lieder).
(eingeführt am 1. Advent 1953, vgl. GB von 1953)
abgelegt unter Anhalt

IV.2.7 a Neue Gemeindelieder I
Zusammengestellt von Manfred Schlenker
Erstellt im Auftrag der Kirchenchorwerke des Landes Brandenburg und der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin, 1971
Inhalt (thematisch); Lieder Nr. 1-34 mit (1st. Noten); alphabetisches Inhaltsverzeichnis

IV.2.7 b Neue Gemeindelieder II
Zusammengestellt von Manfred Schlenker
Erstellt im Auftrag der Kirchenchorwerke des Landes Brandenburg und der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin, 1973
Inhalt (thematisch); Lieder Nr. 35-71; Alphabetisches Inhaltsverzeichnis

IV.2.7 d Neue Gemeindelieder III
Zusammengestellt von Manfred Schlenker
Erstellt im Auftrag der Kirchenchorwerke des Landes Brandenburg und der Kirchenprovinz Sachsen
1. Auflage
Berlin, 1976
Inhalt (thematisch); Lieder Nr. 72-108; Alphabetisches Inhaltsverzeichnis

I.5.8 Neue Lieder
Beiheft zum Evang. Kirchengesangbuch
Herausgegeben vom Rat der Evang. Kirche der Union - Bereich DDR - und der Kirchenleitung der VELKD in der DDR
1. Auflage
Berlin 1978
Vorwort, Inhaltsverzeichnis, Lieder Nr. 1-83, Alphabetisches Verzeichnis, Verzeichnis der Verlagsrechte
(2x vorhanden)

I.5.8 a Kleines Liederbuch
zum Singen in der Gemeinde
Hrsg. im Auftrag des Bundes der Evangelischen Kirchen in der DDR von Harmut Bietz, Götz Doyé, Hans-Jörg Lipper und Dorothea Meinhold
Zeichnungen von Katharina Doyé
1. Auflage
Berlin, 1989
Vorwort; Inhaltsverzeichnis thematisch; Lieder Nr. 1-105 (mit 1st. Noten); Biblische Bezüge; alphabetisches Verzeichnis

I.5.9 Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Evangelische Landeskirche Anhalts, die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg, die Evangelische Kirche der schlesischen Oberlausitz, die Pommersche Evangelische Kirche, die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin/Leipzig, 1993
Inhaltsverzeichnisse, Lieder des Stammteils Nr. 1-535, Gebete, Gebetsgottesdienste, Bekenntnisse, Beigaben Nr. 701-960 (Psalmgebete, Gottesdienst, Bekenntnisse, Gebete und Beigaben), alphabetisches Verzeichnis
(eingeführt am Sonntag Cantate, 1. Mai 1994)

I.5.10   Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Evangelische Landeskirche Anhalts, die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg-schlesischen Oberlausitz, die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin/Leipzig, 2006
Inhaltesverzeichnisse, Lieder des Stammteils Nr. 1-535, Gebete, Gebetsgottesdienste, Bekenntnisse, Beigaben Nr. 701-960 (Psalmgebete, Gottesdienst, Bekenntnisse, Gebete und Beigaben), alphabetisches Verzeichnis
(eingeführt am Osterfest, 3. April 1994)

I.5.10 a   Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Evangelische Landeskirche Anhalts, die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg-schlesischen Oberlausitz, die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
Berlin/Leipzig, 2006
Inhaltesverzeichnisse, Lieder des Stammteils Nr. 1-535, Gebete, Gebetsgottesdienste, Bekenntnisse, Beigaben Nr. 701-960 (Psalmgebete, Gottesdienst, Bekenntnisse, Gebete und Beigaben), alphabetisches Verzeichnis
(eingeführt am Osterfest, 3. April 1994)

Zum Seitenanfang

Zur Gesangbuch-Startseite

© August 2002       www.bibel-gesangbuch.de       Harald Goldschmidt            Letzte Aktualisierung: 31. August 2009